Coronavirus

 30. Jul 2020

K e i n B e i t r a g im III.Quartal 2020; Trainingsplan und allg. DojoInfo.

Corona Verordnung der Landesregierung 

Stand 01.07.2020

Corona Verordnung

Corona Verordnung Sport 

Stand 01.07.2020

Corona Verordnung Sport

 

Kein Beitrag im III.Quartal

Bei der letzten Vorstandsitzung wurde entschieden auch im III. Quartal 2020 keinen Beitrag einzuziehen.

Durch den ausgefallenen Wettkampf- und Trainingsbetrieb konnten wir dafür geplante Ausgaben für den Unterhalt unseres Dojos verwenden. Ebenso mussten die zur Verfügung stehenden Sponsorengelder bisher nicht eingesetzt werden.

Wegen des reduzierten Angebots wollen wir durch die Beitragsaussetzung speziell Familien etwas entlasten.

 

Liebe Mitglieder,

als Anlage der auf die aktuelle Verordnung abgestimmte Trainingsplan für die gesamte Woche.

Alle Gruppen können wieder trainieren.

Jede Gruppe muss im Übergang jedoch etwas von der bisherigen Gesamtzeit bzw. Anfangszeit abgeben, sodass ein reibungsloser Übergang von Gruppe zu  Gruppe eingehalten werden kann und dass die nach wie vor geforderten Hygienemaßnahmen durchgeführt werden können.

Um den bekannten Stau vor dem Dojo zu verhindern, bitten wir die Kinder bereits am Halleneingang an die Trainer zu übergeben und dort nach dem Training auch wieder in Empfang zu nehmen.

Wir trainieren alle weiterhin im Dojo mit Socken o.ä.

Auch behalten wir die Mund/Nasenmaske bis ins Dojo auf.

Es sind zwar ein paar kleine Einschränkungen nach wie vor vorhanden, aber wir können, im Gegensatz zu vielen anderen Sportarten/Vereinen jetzt wieder allen Mitgliedern, insbesondere den Kleinen eine Möglichkeit bieten.

Bei Fragen wendet euch bitte an die Trainer oder mich via Mail oder whatsapp.

Wolfgang Bundschuh